Überblick der Tauchauslaufbecher

Tauchauslaufbecher

Ein Tauchauslaufbecher dient zur Feststellung der Spritzviskosität. Becherinhalt 100 ccm mit verschiedenen Auslaufbohrungen. Die gängigsten Größen sind 4 und 6 mm. Gemessen wir die Auslaufzeit eines gefüllten Bechers. Die Zeit in Sekunden gibt die Viskosität bei der entsprechenden Auslaufbohrung wieder.

Rufen Sie uns an

Stammsitz Wedemark
Telefon 05130 371627

Niederlassung Seevetal
Telefon 04105 1559488

oder schreiben Sie uns

Copyright 2021. Mewes Oberflächentechnik GmbH

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Auswertung dienen werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Datenschutz Impressum