Elektrostatische Lackierpistolen Wagner

Wagner GM 5000EA

Die Wagner GM 5000EA ist eine Elektrostatik-Lackierpistole für Airspray-Anwendungen mit schwach leitfähigen Lösemittellacken. Mit eingebauter Hochspannungskaskade. Zusätzlich erforderlich: Steuergerät VM500 oder VM5000.

Technische Daten:

• Ausgangsspannung: 80,0 kV

• Ausgangsstrom: 100 µA

• Materialdruck: max. 8 bar

• Betriebstemperatur: 5 – 40 °C

• Gewicht: 630 g

 

Wagner GM 5000EAC

Die Wagner GM 5000EAC ist eine Elektrostatik-Lackierpistole für AirCoat-Anwendungen mit schwach leitfähigen Lösemittellacken. Mit eingebauter Hochspannungskaskade. Zusätzlich erforderlich: Steuergerät VM500 oder VM5000.

Technische Daten:

• Ausgangsspannung: 80,0 kV

• Ausgangsstrom: 100 µA

• Materialdruck: 0 - 250 bar

• Betriebstemperatur: 5 – 40 °C

• Gewicht: 710 g

 

Wagner GM 5000EACW

Die Wagner GM 5000EACW ist eine Elektrostatik-Lackierpistole für AirCoat-Applikationen mit Wasserlacken.

Technische Daten:

• Ausgangsspannung: 70,0 kV

• Ausgangsstrom: 100 µA

• Materialdruck: max. 250 bar

• Lufteingangsdruck: max. 8 bar

• Betriebstemperatur: 5 – 40 °C

• Gewicht: 2000 g

Wagner Elektrostatik Pistolenaufbau

Wenig Overspray, hoher Auftragswirkunsgrad ! Die Anziehungskraft des geerdeten Werkstücks auf die geladenen Lacktröpfchen sorgt für deutlich weniger Overspray. Je nach Lack, Werkstückgeometrie und eingestellten Parametern erhöht sich der Auftragswirkungsgrad deutlich im Vergleich zu nicht-elektrostatischen Verfahren in der Lackiertechnik.

Wagner Automatik-Lackierpistole GA 5000

Die Wagner GA 5000 ist eine automatische AirCoat-Elektrostatik-Lackierpistole für Lösemittel(-lacke) und  Hochdruckanwendungen. Sie verfügt entweder über eine interne oder externe Steuerung der Form- / Zerstäuberluft.

Technische Daten:

• Ausgangsspannung: 80,0 kV

• Ausgangsstrom: 100 μA

• Materialdruck: max. 250 bar

• Lufteingangsdruck: max. 8 bar

• Betriebstemperatur: 0 – 40 °C

• Gewicht: 1200 g

Wagner Steuergerät EPG 5000

Das Wagner Steuergerät EPG 5000 steuert alle Elektrostatik-Lackierpistolen für wasser- oder lösemittelbasierte Lacke.

Technische Daten:

• Eingangsspannung: 115 – 250 V

• Ausgangsspannung: 0,0 kV

• Pistolenspannung: 80 kV

• Eingangsstrom: 0.5 A

• Pistolen Sprühstrom: 100 μA

• Eingangsleistung: 40 W

• Schutzart IP 40

• Lufteingangsdruck: 4,0 – 8,0 bar

• Betriebstemperatur: 0 – 40 °C

• Gewicht: 6,7 kg

 

Wagner AquaCoat 5010 und 5020

Wagner AquaCoat 5010 (klein) und 5020 (groß) für die elektrostatische Verarbeitung von Wasserlacken und Trennmittel mit Hand- und Automatik-Lackierpistolen. Komplett isolierter Aufbau mit Innen-Aufladung der Materialien für manuelle Spritzapplikationen: Airspray und AirCoat. Basisspraysets inklusive Schrank & Steuergerät, Pumpenset und Pistolen verfügbar, wahlweise auch individuell zusammenstellbar.

Technische Daten 5010:

• Ausgangsspannung: 70,0 kV

• Ausgangsstrom: 100 μA

• Gesamtinhalt 30 l

• Länge 560,0 mm

• Breite 800 mm

• Höhe 1470 mm

Technische Daten 5020:

• Ausgangsspannung: 70,0 kV

• Ausgangsstrom: 100 μA

• Gesamtinhalt 60 l

• Länge 560,0 mm

• Breite 1000 mm

• Höhe 1470 mm

Rufen Sie uns an

Stammsitz Wedemark
Telefon 05130 371627

Niederlassung Seevetal
Telefon 04105 1559488

oder schreiben Sie uns

Copyright 2021. Mewes Oberflächentechnik GmbH

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Auswertung dienen werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Datenschutz Impressum