Automatische Lackierpistolen - Lackiertechnik

Informationen zu automatischen Lackierpistolen

Sie haben in der Kategorie "automatische Lackierpistolen" die Auswahl zwischen automatischen Airless-Lackierpistolen, automatischen Lackierpistolen unterschiedlicher Hersteller und den Markier- und Signierpistolen. Automatische elektrostatische Lackierpistolen finden Sie hier nach Hersteller sortiert. Sollten Sie Ihr gewünschtes Produkt oder Ihren gewünschten Hersteller hier nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte.

Mit einer automatischen Lackierpistole haben Sie den Vorteil, dass Sie eine gleichbleibend qualitativ hochwertige Beschichtungsqualität haben. Des Weiteren können Sie viele Parameter (Luftregulierung, Materialfluss) wahlweise extern (EC) oder intern (IC) steuern/regeln. Sie eignen sich somit hervorragend für automatisierte Lackierprozesse in der Lackiertechnik. Ebenso wie bei den Handlackierpistolen gibt es auch bei automatischen Lackierpistolen unterschiedliche Lackierverfahren.

Automatische Airless-Lackierpistolen eignen sich unter anderem für das Auftragen von Dickschichtmaterialien, schweren Korrosionsschutz, Trennmittel und generell für hochviskose Materialien. Die Sprühstrahlbreite ist durch die Düse fixiert.

Luftunterstützte automatische Airless-Lackierpistolen eignen sich für Korrosionsschutz, Dickschichtmaterialien und ebenso für hochviskose Materialien. Der Unterschied zum Airless-Lackierverfahren liegt darin, dass die Sprühstrahlbreite durch die Luftunterstützung veränderbar ist und dass der Spritzdruck für ein gleiches Ergebnis reduzierbar ist. Des Weiteren ist eine Materialeinsparung und ein feineres/besseres Finishing gegenüber dem Airless-Lackierverfahren möglich.

Luftzerstäubende automatische Lackierpistolen eignen sich für Oberflächen, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen sollen. Eine stufenlose Verstellung der Sprühstrahlbreite ist möglich. Beispielhafte Anwendungsgebiete sind die Möbel- und Automobilindustrie, das Auftragen von Klebstoffen und Trennmitteln sowie die Kunststoff- und Glasbeschichtung.

Markier- und Signierpistolen eignen sich für randscharfe Markierungen mit extrem kurzen Schaltzeiten, wie zum Beispiel die Markierung von Ausschussteilen oder der Schweißnahtprüfung.

Wo und wann werden automatische Lackierpistolen verwendet?

In den folgenden Videos sehen Sie beispielhafte Anwendungen mit automatischen Lackierpistolen. Diese werden überall dort eingesetzt, wo automatisierte Prozesse stattfinden oder stattfinden sollen. Automatische Lackierpistolen überzeugen durch ihre Genauigkeit und durch kurze Schaltzeiten, die eine randscharfe und punktgenaue Lackierung ermöglichen. Des Weiteren können dadurch Produktionsprozesse beschleunigt und qualitativ verbessert werden. Ebenso werden sie unter anderem häufig zum Auftragen von Trennmitteln und Klebstoffen verwendet, wie Sie im ersten Video sehen können.

Können wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen automatischen Lackierpistole helfen oder benötigen Sie Beratung? Dann kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

Trennmittel auftragen mit automatischen Lackierpistolen

Punktgenaue Lackreparatur mit automatischen Lackierpistolen

Schema Versorgung

Versorgungsschema einer automatischen Lackierpistole:

Rot: Farbleitung
Dunkelblau: Zerstäuberluft
Hellblau: Steuerluft

Rufen Sie uns an

Stammsitz Wedemark
Telefon 05130 371627

Niederlassung Seevetal
Telefon 04105 1559488

oder schreiben Sie uns

Copyright 2021. Mewes Oberflächentechnik GmbH

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Auswertung dienen werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Datenschutz Impressum