Alexander Ruhe

Geschäftsführer

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie richtigen Wagner Spritzgerätes! Schreiben Sie uns an und teilen Sie uns mit, was Sie lackieren möchten und wir beraten Sie selbstverständlich kostenlos. Worauf warten Sie noch?

Porträt des Geschäftsführers, Alexander Ruhe von der Mewes Oberflächentechnik GmbH

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Ihr Lackiervorhaben ist komplex? Das hören wir öfter. Unsere Kunden stellen uns häufig komplexe Aufgaben. Wir verbinden Marktkenntnis und Erfahrung zu passgenauen Konzepten.

Wagner Zip 52 Spraypack

Die erste Wahl bei Qualitätsmembranpumpen. Die Wagner Zip 52 ist einfach und kraftvoll und für den Einsatz mit automatischen und manuellen Lackierpistolen geeignet. Die Doppelmembranpumpe ermöglicht eine hochqualitative Oberflächenbearbeitung mit elektrostatischen Systemen, HVLP oder konventionellen Spritzgeräten für Holz, Metall, Plastik, Glas und Leder. Alle Zip Finishing Geräte beinhalten den Fine Flow Controller (FFC): Präzisionsmaterialdruckregler, Antipulsationseinheit und Filter in einem Gerät. Die patentierte 3-in-1 Lösung von WAGNER.

Technische Daten:

• Betriebsdruck: 8 bar

• Volumenstrom pro Doppelhub: 108 cm³/DH

• Volumenstrom bei freiem Ausfluss: 52 l/min

• Lufteingangsdruck: 1,0 – 8,0 bar

• Materialtemperatur: 4 - 90 °C

Wagner DD10 Spraypack

Das Wagner Spraypack mit der Membranpumpe Topfinish DD10 ist als Spritzgerät zur Montage an der Wand oder auf einem Fahrgestell erhältlich. Die Wagner Topfinish DD10 ist die erste luftbetriebene Doppelmembranpumpe, die hochwertige Oberflächen ohne die Anwendung eines Materialdruckreglers garantiert. Zudem eignet sie sich perfekt zur Versorgung von manuellen und automatischen AirSpray-Lackierpistolen und 2-Komponenten-Systemen in der Lackiertechnik.

Technische Daten:

• Betriebsdruck: 1,5 - 8 bar

• Volumenstrom pro Doppelhub: 40 cm³/DH 

• Materialtemperatur: 4 - 40 °C

• Gewicht: ab 3,1 kg

Wagner Puma 28-40

Die Wagner Puma 28-40 ist eine Hochdruck-Kolbenpumpe aus Edelstahl für Airless- und AirCoat-Anwendungen bis 220 bar und einer Fördermenge von 2,4 L/min. Sie eignet sich ideal z.B. für professionelle Einzel-Lackierstationen oder als Härterpumpe.

Technische Daten

• Übersetzungsverhältnis 28 :1

• Betriebsdruck 224 bar, 3249 PSI

• Volumenstrom pro 60 DH 2.4 l/min

• Lufteingangsdruck 2,5 – 8,0 bar, 36 – 116 PSI

• Materialtemperatur 5 - 80 °C, 41 - 176 °F

Wagner Cobra 40-10, 40-25

Die WAGNER Cobra 40-10 und Cobra 40-25 sind die einzigen Membranpumpen für AirCoat- und Airless-Anwendungen bis 250 bar. Das extrem kleine und totraumfreie Innenvolumen machen Farbwechsel extrem schnell bei gleichzeitig sehr kleinem Spülmittelverbrauch. Die Cobra ist die erste Hochdruckpumpe ohne Packung, die so gut wie reibungs- und scherungsfrei arbeitet. Sie ist damit äußerst verschleißarm und schonend gegenüber empfindlichen und reaktiven Farben wie z.B. UV-Lacken, Acryl oder Isocyanten. Die Cobra arbeitet fast völlig pulsationsfrei und ermöglicht so einen konstanten Farbfluss. Die Cobra 40-10 fördert ausreichend Material für ein oder zwei Lackierpistolen auch mit größeren Düsen, während die größere Cobra 40-25 genügend Förderleistung für Beschichtungsautomaten mit mehreren Lackierpistolen und größeren Durchflussmengen bereitstellt. Die materialberührten Teile sind aus Hartmetall, Edelstahl, Consistal und PA gefertigt.

Technische Daten:

• Übersetzungsverhältnis 40:1

• Materialdruck: max. 20 bar

• Materialtemperatur: 10 - 80 °C

• Lufteingangsdruck: 2.5 - 6 bar

• Betriebsdruck: max. 250 bar

• Volumenstrom pro Doppelhub 10 cm³/DH (Cobra 40-10)

• Volumenstrom pro Doppelhub 25 cm³/DH (Cobra 40-25)

• Gewicht: 19 kg (Cobra 40-10)

• Gewicht: 32 kg (Cobra 40-25)

Was unsere Kunden über uns sagen

Nach nur vier Monaten amortisierte sich die Investition in eine neue Nasslack-Beschichtungsanlage. 50 % Materialeinsparung, verbesserte Beschichtungs­qualität und hohe Prozesssicherheit realisiert durch die Mewes Oberflächentechnik.

— ZF Bielefeld

Herr Belkacem, Yangfeng Germany, über die Zusammenarbeit mit Mewes: Sehr kompetente Beratung; die Aufgabenstellung wurde genau wie abgesprochen umgesetzt; angenehme persönliche Betreuung.

— Yangfeng Germany

Herr Weier, VSM AG, über die Zusammenarbeit mit Mewes: Exakte Analyse der Beschichtungsaufgabe; zielgerichtete Lösungsvorschläge; saubere, technische und kaufmännische Abwicklung, Zusammenarbeit mit Profis.

— VSM AG

Herr Schössler, CEO Bartling Technik für Oberflächen GmbH: Seit 20 Jahren ist das Team der Mewes Oberflächentechnik ein kompetenter Partner zur Planung, Projektierung und Ausführung unserer gemeinsamen Anlagenbauprojekte. Innerhalb Deutschlands sowie bei einigen Auslandsauträgen konnten wir immer gemeinsam dem Endkunden eine dauerhaft funktionierende Anlagentechnik mit Applikationstechnik übergeben. Wir sind froh mit Mewes einen professionellen Partner für Applikationslösungen an unserer Seite zu haben.

— Bartling Technik für Oberflächen GmbH

Fordern Sie uns!

Ihre Produktion ist komplex? Das hören wir öfter. Unsere Kunden stellen uns häufig komplexe Aufgaben. Wir verbinden Marktkenntnis und Erfahrung zu passgenauen Konzepten.

Rufen Sie uns an

Stammsitz Wedemark
Telefon 05130 371627

Niederlassung Seevetal
Telefon 04105 1559488

oder schreiben Sie uns

Copyright 2021. Mewes Oberflächentechnik GmbH

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Auswertung dienen werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Datenschutz Impressum