DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Grobstaubfilter

Grobstaub-Filtermatten

Anwendung:
Grobstaubfiltermatten, zur Filtration in der Raumlufttechnik (z.B. Klimageräte, Klimaschränke, Klimaanlagen usw.), lufttechnischen Geräten und Anlagen aller Art. Ab Güteklasse EU3 (G3) auch zur Vorfiltration der Zuluft in Lackier- und Farbspritzanlagen.

Materialaufbau:
Hochleistungsfiltermedium aus bruchsicheren Fasern (100% Polyester). Teilweise progressiver Aufbau. Thermisch gebunden. - Silikonfrei -

Prüfungen:

• MPA-Prüfzeugnis

Materialverhalten:

• Feuchtigkeitsbeständigkeit bis ca. 100 % relative Luftfeuchtigkeit

• temperaturbeständig bis ca. 100 ° C

• schwer entflammbar nach DIN 53438 F1

Liefergrößen:

• Standardrollen 20 bzw. 40 x 2,0 m

• max. bis 2,5 m breit lieferbar

• Zuschnitte auf Fertigmaß

• Stanz- und Konfektionsteile

Eigenschaften:

Grobstaubfiltermatten aus synthetischen, bruchsicheren Fasern werden besonders umweltfreundlich hergestellt und sind bedingt regenerierbar (Ausklopfen oder Auswaschen der Filtermatten ist möglich). FL 220 (G4) wird vorwiegend als Vorfiltermatte in Lackieranlagen eingesetzt. Der progressive Faseraufbau führt zu verbesserter Abscheideleistung und hoher Staubspeicherfähigkeit und sichert somit eine lange Standzeit des Deckenfilters. Alle Grobstaubfilter besitzen gute Konfektionierungseigenschaften.

Copyright 2020. Mewes Oberflächentechnik GmbH