DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Filterpacks

Filterpacks G4 (EU4) - F5 (EU5) Kasettenfilter

Materialbeschreibung SK 100 und ZH 120 - AL 200 und UG 300 (Hochtemperaturfilter)

Anwendung:
Feinstaubfilterkassetten, speziell zur Endfiltration der Zuluft in Lackieranlagen (SK 100 und ZH 120) und Lacktrocknungsanlagen. Hochtemperatur-Deckenfeinfilterkassette (AL 200 und UG 300) in der Automobilindustrie.

Materialaufbau:

• SK 100 bis 100°C F5 (EU 5)

• Steifer Papprahmen

• hochwertiges Glas- oder Synthetikfiltermedium. ZH 120 bis 120 °C F5 (EU 5)

• Ausführung wie SK 100, jedoch mit elastischem Papprahmen (Quetschrahmen)

Prüfungen:

• MPA-Prüfzeugnis

Materialverhalten:

• feuchtigkeitsbeständig bis ca. 100% relative Luftfeuchtigkeit

• schwer entflammbar nach DIN 53438 F1

Liefergrößen:

• Standardmaß 480 x 480 mm

• Sondergrößen und Sonderausführungen auf Anfrage

Eigenschaften:
Hochtemperatur-Filterpacks AL 200 (bis 200°C) und UG 300 ( bis 300°C) haben sich vorwiegend in der Automobilhersteller- und Lackierindustrie als äußerst leistungsfähige Deckenfeinfilter zur Filtration der Umluft in Trockenkabinen und Trockenöfen bewährt.
Filterpacks SK 100 und ZH 120 sind hochwertige Deckenfeinfilterkassetten für ältere Lackieranlagen.
Bei Anlagen neueren Baujahres werden Großflächenfiltermatten (z.B. V 600 G M5) zur Endfiltration eingesetzt.

Hochtemperaturfilter AL 200 bis 200°C F5 (EU5)
Hochwertiges Glasfasermedium, temperaturbeständig bis 200°C, eingebunden in Aluminiumstreckmetall UG 300 bis 300°C G4 (EU4) Ausführung wie AL 200 jedoch temperaturbeständig bis 300°C.

Copyright 2020. Mewes Oberflächentechnik GmbH