top filtermatte

Filterzellen und Z-Line-Filter G2 (EU 2) – F9 (EU 9)

Anwendung:
Zur Filtration in lufttechnischen Anlagen und Geräten aller Art zum Beispiel Klimageräten, Klimaanlagen und auch Lackieranlagen. Zur Vorfiltration bis hin zur Feinstaubfiltration.

Materialaufbau:
Filterzellen
Standardgrößen mit gestanztem Vollpapprahmen und haftaktivem Glasfasermedium. Auch mit Kunstfasermedium lieferbar.
Z-Line-Filter
Standardgrößen mit gestanztem Vollpapprahmen und hochwertigem „zick-zackförmig“ gefaltetem Filtervlies, reinluftseitig versteift durch ein weitmaschiges Stützgitter.

Alle Rahmenfilter mit Metallrahmen in Standard- und Sondergrößen lieferbar.

Prüfungen:
MPA-Prüfzeugnis

Materialverhalten:
feuchtigkeitsbeständig bis ca. 100 % relative Luftfeuchtigkeit
Temperaturbeständig bis ca. 80°C

Liefergrößen:
Alle handelsüblichen Standardgrößen
Sondergrößen und Sonderausführungen

Eigenschaften:
Rahmenfilter zeichnen sich besonders durch großes Staubspeichervermögen und lange Standzeit bei niedrigem Druckverlust aus. Das einfache Handling bei der Wartung der Anlagen macht diese Filter besonders bedienerfreundlich. Z-Line-Filter bieten durch ihre tiefe Faltung eine enorm große Filterfläche. Je nach gewünschter Einbautiefe sind sie einstufig (durchgehende Faltung) oder zweistufig (Kombination 2/3 Faltung und 1/3 haftaktive Glasfaserfiltermatte) ausgeführt.

technische Daten

Filterzellen Standardausführung

Güteklasse G2 (EU 2) G3 (EU 3)
Rahmendicke ca. 24 mm 48 mm
Filtermedium Glasfaser Glasfaser
Abscheidegrad (Am) 76 % 85 %
Nennvolumenstrom 5400 m³/h 5400 m³/h
Anfangsdruckdifferenz 20 Pa 30 Pa
Empfohlene Enddruckdifferenz 450 Pa 450 Pa
Rahmen Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]
Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]

Filterzellen Sondergrößen

Güteklassen G2 (EU 2)
F5 (EU 5)
G3 (EU 3)
F5 (EU 5)
Rahmendicke ca. 8 – 100 mm 8 – 100 mm
Filtermedium Glasfaser Synthetik
Rahmen Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]
Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]
technische Werte entsprechend eingesetztem Filtermedium    

Z-Line Filter Standardausführung

Güteklasse G4 (EU 4) F5 (EU 5)
Rahmendicke ca. 48 mm 96 mm
Freie Filterfläche 1,2 m² [2] 2 m² [2]
Filtermedium Synthetik Synthetik
Faltung einstufig einstufig
Abscheidegrad (Am) 92 % 98 %
Wirkungsgrad (Em) 53 %
Nennvolumenstrom 3400 m³/h [2] 1800 m³/h [2]
Anfangsdruckdifferenz 67 Pa 90 Pa
Empfohlene Enddruckdifferenz 400 Pa 600 Pa
Staubspeicherfähigkeit 240 g 320 g
Rahmen Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]
Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]

Z-Line Filter Sondergrößen

Güteklassen G4 (EU 4)
F9 (EU 9)
F6 (EU 6)
Rahmendicke ca. 20 – 150 mm 20 – 150 mm
Filtermedium Synthetik Glasfaser
Faltung ein- und zweistufig ein- und zweistufig
Rahmen Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]
Papprahmen,
auf Wunsch Metallrahmen [1]
technische Werte entsprechend eingesetztem Filtermedium    

[1] Metallrahmen optional aus Alu, verzinktem Stahlblech oder Edelstahl

[2] Anströmfläche: Länge x Breite = 596 x 596 mm